Diese Seite drucken

Naturschutzstiftung

 

EU EFRE
*1

Willkommen

Die Naturschutzstiftung ist eine gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie ist im Juni 1999 mit dem Ziel gegründet worden, den Natur- und Landschaftsschutz im Landkreis Grafschaft Bentheim zu fördern.

 

Die Hauptziele sind der Erhalt und die Förderung der biologischen Vielfalt im Landkreis Grafschaft Bentheim durch die Sicherung und ökologische Aufwertung von Flächen sowie die regionale Umweltbildung. Ökologische Schwerpunkte sind der Biotopverbund an Vechte und Dinkel und der Wiesenvogelschutz zugunsten von Kiebitz, Austernfischer, Brachvogel & Co. In Sachen Umweltbildung kooperieren wir mit zahlreichen regionalen und überregionalen Partnern, um den Kindern und Jugendlichen vor Ort die Besonderheiten der Natur vor ihrer Haustür näher zu bringen. Zum Beispiel durch Schulwälder, die Naturschutzwoche für Kinder oder Aktionstage auf verschiedenen Stiftungsflächen. Auch die Erwachsenenbildung spielt eine zunehmende Rolle, z.B. im Rahmen von Obstbaumschnittkursen.

 

Logo Bingo Umweltstiftung
*2

 

 

 

Die Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim ist Mitglied im Natur-Netz-Niedersachsen, Bundesverband der Flächenagenturen und im Nationales Netzwerk Natur.

 

Naturnetz Niedersachen
BFAD

 

Gemeinsam Zeichen setzen
Damit wir unsere Aktivitäten und Aktionen auch in unserer Region aktiver gestalten können, sind wir auf Ihre Unterstützung und Mithilfe angewiesen. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen etwas zu bewegen. Nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf entweder per E-Mail oder rufen Sie uns einfach an. Ihr Engagement ist uns wichtig! Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung.

 

Spendenkonto:

 

Name:

Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim

Bank:

Grafschafter Volksbank eG

Konto-Nr.:

101 7000 603

BLZ:

28069956

IBAN:

DE91280699561017000603

BIC:

GENODEF1NEV

 

 

 

 

 

 

 

 

* Förderung

* 1) Die Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim erhält für zwei Projekte eine Förderung aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE):

"Ziegenbeweidung als Zusatzbeweidung im Bentheimer Hutewald"  & "Mäh4Moor - Nachhaltige Moorentwicklung durch Schafhaltung". Mehr über die Projekte erhalten Sie auf unseren Seiten 'Projekte' und 'Aktuelles'. Der Fonds soll den wirtschaftlichen, sozialen und territorialen Zusammenhalt stärken, indem vorrangig Forschung, Innovation, kleine oder mittlere Unternehmen und die CO2-arme Wirtschaft gefördert werden sollen. Daneben dient die Förderung aber auch der Erhaltung und dem Schutz der Umwelt sowie Förderung der Ressourceneffizienz. Mehr Informationen sind erhältlich unter www.europa-fuer-niedersachsen.de.

 

*2) Die Naturschutzstiftung Grafschaft Bentheim erhält für verschiedene Projekte eine Förderung der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung, dafür möchten wir uns herzlich bedanken. Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung fördert ergänzend zu staatlichen Pflichtaufgaben Umwelt- und Naturschutzprojekte sowie Projekte zugunsten der Entwicklungszusammenarbeit und der Denkmalpflege. Grundlagen der Förderung sind Nachhaltigkeit, ehrenamtliches Engagement und aktiver Naturschutz.www.bingo-umweltstiftung.de